Der Weg zu unseren Hochzeitsfotos – Kleiner Ratgeber für Brautpaare – ab November im Buchhandel erhältlich

Liebe Brautpaare,

Hinter einer gelungenen Hochzeitsreportage steckt sehr viel mehr, als nur ein Fotograf, der die Kameratechnik beherrscht. Diesen Tag voller Emotionen und einzigartiger Momente fotografisch zu begleiten erfordert viel Ausdauer, noch mehr Herzblut und Vertrauen. Vertrauen in das Team Ihr&Ich, denn nur gemeinsam erschaffen wir die schönsten Bilder eurer Hochzeit.

Ihr selbst könnt entscheidend dazu beitragen, dass eure Hochzeitsfotos ein richtiger Hingucker werden. Und wenn ihr sie dann später anschaut und euch mit Gänsehaut-Gefühl zurück erinnert an euren großen Tag, dann haben Sie ihre Mission erfüllt.

Ganz oft steckt der Teufel im Detail oder man hat schlichtweg nicht dran gedacht…wie denn auch, ihr heiratet -zumindest der größte Teil von euch – zum ersten Mal. Damit man hinterher ein Strahlen in den Augen sieht, wenn ihr eure eigenen Hochzeitsfotos in den Händen haltet, habe ich meinen Erfahrungsschatz als Hochzeitsfotografin zu Papier gebracht.

In diesem Projekt stecken viele Stunden Arbeit und viel Liebe; ich habe mich sogar ausnahmsweise mal vor die Kamera gestellt ;) Dabei herausgekommen ist ein Büchlein mit dem Titel Der Weg zu unseren Hochzeitsfotos. 

Dieser kleine Ratgeber gibt allen, die „Sich Trauen“ das notwendige Rüstzeug, selbst das Bestmögliche zum Gelingen ihrer Hochzeitsfotos beizutragen. Das Buch liefert wertvolle Tipps für eine stressfreie Vorbereitung – von der Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen über branchenübliche Vertragsbestandteile bis hin zu den letzten Handgriffen am Hochzeitsmorgen. Eine Checkliste gewährleistet, dass am Ende kein wichtiges Detail vergessen wird, denn für gelungene Hochzeitsfotos gibt es nur eine Chance.

Bereits ab November 2015 für 12,99 € im Buchhandel erhältlich (ISBN  9783738652277); genau richtig für alle Paare mit Hochzeitstermin in 2016.

Ich freue mich, wenn die Lektüre dieses Buches vielen Paaren zu ihren Traumfotos verhilft und euch in der aufregenden Planungsphase als kleine Inspirationsquelle dient.

Herzliche Grüße

Eure Petra